Das Jahr neigt sich dem Ende. Es ist kalt und ungemütlich und vor allem dunkel draußen. Umso mehr kann man es sich zu hause gemütlich machen. Eine Tasse Tee oder Kakao , Kerzenschein und Weihnachtsmusik.

Doch ich weiß auch, dass ihr lieben Bräute im Winter fleißig eure Sommerhochzeit plant. Daher möchte ich euch eine Inspiration in gelb liefern und euch in eine sommerliche Stimmung versetzen.

Dieses Hochzeitsshooting soll zeigen, wie schön es ist wenn man natürliche Farben miteinander kombiniert und dennoch eine “ bunte “ Hochzeitsdekoration hat. Gelb, grün, braun –  die Naturtöne schlecht hin.

Das gelb der Zitronen strahlt eine unheimliche Wärme aus. Dieses Element findet sich überall wieder. Auf dem Tisch, bei der Hochzeitstorte und der gesamten Candybar und selbst bei der Papeterie darf diese Farbe nicht fehlen.

Als Location diente uns ein großes, verlassenes Gewächshaus. Hier kommt eine freie Trauung richtig gut zu Geltung. Die freie Rednerin und der live Gesang finden den perfekten Klang und hüllen alle in sanfte Melodien. Schließt man die Augen fühlt es sich wie ein barfuß Spaziergang über eine Wiese, auf der noch Morgentau hängt.

Eine Mischung aus mediterranem Flair und natürlicher Leichtigkeit. Ein Hochzeitskonzept, welches man auf viele unterschiedliche Locations übertragen könnte, da es doch ziemlich zeitlos ist.

Lasst euch inspirieren und genießt diese Fotostrecke!

Mit dabei waren:

Sweettable: https://www.zuckersuess-und-rosarot.de

Brautkleid: https://www.brautetage.de/

Haare & Make-up: http://birte-krause.de

Schmuck: http://ringelhan-schmuck.de

Haarschmuck: https://www.carlina-headpieces.de/

LOVE Buchstaben und Dekoration: letters of love

Stühle und Hussen: Pretty Cover

Papeterie: https://www.zauberhafteprints.de/

Kaffeeemobil: http://www.perfettocaffe.de

Macarons: http://lapetite-bellerose.com/

Holzfliege: http://www.holz-schmuck.net/

Freie Rednerin: http://liebeszeremonie.de/

Models: Nadine & Lars ( nach dem Shooting haben diese beiden übrigens geheiratet)